Zurück zur Hauptseite

 

Medientraining & Rhetorik

Theaterwerkstatt

Improvisationskurs

Anmeldeformular

Teilnahmebedingungen

www.drosendorf.at

Unter den Auspizien von UNESCO-Club Wien             

In Zusammenarbeit mit dem Jazzclub Drosendorf               

                      

INTERNATIONALE  SOMMERAKADEMIE  DROSENDORF 2018

 

 

                                  VERANSTALTUNGEN  (Änderungen vorbehalten!)

 

 

x

 

 

 

Samstag, 16. Juni 2018, 16.00 Uhr

Hof des Schlosses Drosendorf (bei Schlechtwetter im Zirkuszelt Drosendorf, Badstraße)

Orchesterkonzert

Kammerorchester des MOZARTEUM ORCHESTERS SALZBURG

unter der Leitung von MARKUS TOMASI (1. Konzertmeister des Mozarteum Orchesters)

Solist: ROBERT POBITSCHKA - Klavier

Programm: Heinrich Ignaz BIBER - "Battalia", Robert POBITSCHKA - 2. Klavierkonzert (Uraufführung), Florian DELLER (geb. in Drosendorf) - Sionfonia G-Dur, Edvard GRIEG - "Aus Hollbergs Zeit"

Karten zu  € 20.- an der Kassa, Vorverkauf: € 16.-

im Gemeindeamt Drosendorf, Hauptplatz 1

Tel.: 02915-2213, Email: gemeinde@drosendorf.gv.at  

Sonntag, 29. Juli 2018, 19.00 Uhr

Bürgerspital Drosendorf

Eröffnung 

der Internationalen Sommerakademie Drosendorf 2018  

Begrüßung durch Bürgermeister JOSEF SPIEGL 

Musikalisches Rahmenprogramm 

Montag, 30. Juli 2018, 19.00 Uhr 

Klavierzimmer im Rathaus

Vortrag

Mag. ROBERT POBITSCHKA 

Die Vertonungen von William Shakespeares "Ein Sommernachtstraum"  

Karten zu  € 12.- an der Abendkassa, Vorverkauf: € 10.-

im Gemeindeamt Drosendorf, Hauptplatz 1

Tel.: 02915-2213, Email: gemeinde@drosendorf.gv.at

Freitag, 3. August 2018, 19.00 Uhr 

Klavierzimmer im Rathaus

Lesung

Prof. Dr. RICHARD BLETSCHACHER 

liest aus seinen Essays über Shakespeare und seinen Übersetzungen der Sonette  

Karten zu  € 12.- an der Abendkassa, Vorverkauf: € 10.-

im Gemeindeamt Drosendorf, Hauptplatz 1

Tel.: 02915-2213, Email: gemeinde@drosendorf.gv.at



top

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Robert Pobitschka & Markus Tomasi

 

www.robertpobitschka.com

 

 


Prof. Dr. Richard Bletschacher






 

 

 

 

TOMASI

Markus Tomasi wurde 1960 in Wien geboren. Seit 1983 ist er Erster Konzertmeister des Mozarteumorchesters Salzburg. Von 2005 bis 2010 war er zudem Konzertmeister des Melbourne Symphony Orchestras. Er ist auch gern gesehener Gastkonzertmeister im Bayerischen Staatsorchester in München und im Orkestra Sinfoniko in Bilbao.

 

Bürgermeister Josef Spiegl


Zurück zur Hauptseite